Eura Mobil GmbH
Eura Mobil GmbH

Sichtbare Aufwertung der Teilintegrierten

22.08.2018

Aktualisierung von Profila T und Profila RS ● neue Komfort-Ausstattung ● attraktive Mondial-Edition ● 10 Jahre Dichtigkeitsgarantie


Die Teilintegrierten Profila T und Profila RS (mit Hubbett) erfahren zur Saison 2019 eine deutliche Aufwertung. Das Heck übernimmt das L-förmige LED-Leuchtendesign des neuen Integra Line. Als neue Komfortausstattung ist im Serienumfang ein elektrisch betätigtes Ablassventil für den Abwassertank enthalten. Bei den Grundrissen 720 EB und 720 QB ist jetzt ebenso wie beim 730 EB  eine Alde-Warmwasserheizung erhältlich. Zudem ruht der Abwassertank jetzt in einer isolierten und beheizten Bodenwanne, was die Wintereigenschaften  noch weiter optimiert. Bei den Zentralbett-Grundrissen wächst zudem die Bettenbreite auf 1,50 m. Neue, außenwandbündige Rahmenfenster mit Isolierung komplettieren die Aufwertung der Teilintegrierten.

Auch im neuen Modelljahrgang offeriert Eura Mobil die Mondial-Edition, die den Kunden einen Preisvorteil von bis zu 8.500,- € gegenüber der Summe der Einzelkomponenten bietet. Ein umfangreiches Ausstattungspaket für 2.690,- € macht die Teilintegrierten damit zu einem besonders attraktiven All inclusive Angebot: Moniceiver mit Rückfahrkamera, Tempomat, Klimaanlage, höhenverstellbare Pilotensitze mit Lordosestütze, Aufbautüren mit Zentralverriegelung, höhenverstellbares Zentralbett (grundrißabhängig), 16 Zoll Alu-Felgen und vieles mehr umfasst die Mondial Edition.

Ein „rundum Sorglos-Paket“ ganz eigener Art stellen die Zehn-Jahres Garantie für Dichtigkeit des Aufbaus und  die dreijährige Möbelgarantie dar. Diese Premium-Versprechen resultiert aus einem modern Aufbau aus geklebtem GFK-Verbundmaterial mit holzfreien Wänden und einem robusten Möbelbau mit Aluminiumprofil-Verstärkungen.

Wie alle Eura Mobil Reisemobile beherbergen auch die Teilintegrierten einen beheizten Doppelboden mit zusätzlichen Staufächern im Boden, der beste Wintereigenschaften sichert.

Im Preisgefüge ändert sich wenig zur neuen Saison: mit einem Grundpreis ab 59.990,- € hält sich die Preisanpassung mit Hinsicht auf die Aufwertung bei der Ausstattung in engen Grenzen.