Eura Mobil Historie
Eura Mobil Historie

Historie der Eura Mobil GmbH

  • Gründung der Blessing KG Beginn der Wohnwagen - Produktion (Markenname: Blessing Wohnwagen)
  • Übernahme und Umfirmierung in Meier KG (Markenname: Eura Caravan)
  • Beginn der Reisemobil-Produktion und Umbenennung in Eura Mobil GmbH
  • Beginn der Fertigung von Integrierten Reisemobilen (Typ: Integra)
  • Komplettierung der Produktpalette durch die Produktionsaufnahme von Teilintegrierten Fahrzeugen (Typ: Contura)
  • Im 40. Jahr seit Unternehmensgründung verlassen über 1500 Reisemobile die Produktionshalle, Gründung der Tochtergesellschaft EMS GmbH für geführte Reisemobiltouren (Eura Mobil Tours) und Serviceleistungen mit der Eura Mobil Card.
  • Neubau einer zusätzlichen Montagehalle, der die Produktionsfläche verdoppelt. Übernahme der Marken- und Produktionsrechte von Karmann Mobil. Gesamtproduktion Reisemobile bis zum Jahr 2000: 16.800 Fahrzeuge.
  • Bau einer neuen Fertigungshalle für Karmann-Mobil. Eröffnung des Reisemobil Forums, des ersten Kommunikations- und Informationszentrums für Reisemobilisten.
  • Mit der Vorstellung des neuen Teilintegrierten "Profila" findet die Tradition der Eura Mobil Reisemobile auf Ford-Fahrgestell eine innovative Fortsetzung.
  • Übernahme von Eura Mobil durch den internationalen Reisemobilkonzern Trigano.
  • Mit der Präsentation der neuen "Terrestra" Baureihe mit innovativer Karosserietechnik beginnt ein neues Kapitel der Firmengeschichte.
  • Die dritte Generation des Integra krönt die Modellpalette.
  • Mit dem neuen Integra Style etabliert sich Eura Mobil in der 3,5t-Klasse der Integrierten.
  • Der „Terrestra Alkoven“ und der „Profila Teilintegriert“ werden zum Reisemobil des Jahres gewählt.
  • Der "Terrestra Alkoven" , der "Activa One" Alkoven und der "Integra Line" werden zum Reisemobil des Jahres gewählt.
  • Die Eura Mobil GmbH feiert 10jähriges Jubiläum der Klebetechnologie mit einem Geschenk: 10 Jahre Dichtigkeitsgarantie ohne Aufpreis!
  • Die 4. Generation des Integra wird als neues Flaggschiff von Eura Mobil auf dem Caravan Salon 2017 in Düsseldorf vorgestellt.